$34 million
SERIES-B-FINANZIERUNGSRUNDE
← Zurück zu Neuigkeiten zum Unternehmen

PriceHubble expandiert weiter und bringt seine Technologie auf den belgischen Markt

Published by Roswitha Brunner - 15. September 2021
Belgium.png

PriceHubble, ein Schweizer B2B-Proptech-Unternehmen, das auf Lösungen zur Bewertung, Analyse und Beratung für Wohnimmobilien spezialisiert ist, kündigt die Aufnahme seiner Tätigkeit auf dem belgischen Markt an. PriceHubble ist bereits in neun Ländern operativ tätig und setzt damit seine internationale Expansionsstrategie in Europa fort, die durch die kürzliche Finanzierungsrunde über 34 Millionen Dollar zusätzlich gestützt wird.

Der belgische Immobilienmarkt hat einen enormen digitalen Aufschwung erlebt, gestützt durch das Aufkommen zahlreicher Proptechs, die einen grossen Beitrag zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen geleistet haben. Jedoch sind die eingehende Analyse von Marktdaten und die Bewertung von Immobilien immer noch die Bereiche, in denen Immobilienakteure nach wie vor sehr schlecht ausgestattet sind und landesweit eine zuverlässige und solide Technologie benötigen.

PriceHubble erobert den dynamischen belgischen Markt

Die Entwicklung der PriceHubble-Lösungen für den belgischen Markt hat im Frühjahr 2021 mit der erfolgreichen Einführung einer Beta-Version unter der Mitarbeit von ungefähr hundert belgischen Experten aus dem Immobilien- und Finanzbereich begonnen. Diese erste Phase hat zu einem besseren Verständnis der Besonderheiten des lokalen Marktes und zu ersten vielversprechenden Partnerschaften mit innovativen Akteuren wie Property-Partners oder SweepBright geführt.

Julien Schillewaert, CEO von PriceHubble: «Das gesamte Team von PriceHubble ist stolz auf die Markteinführung in Belgien und die abgeschlossenen Arbeiten zur Anpassung unserer Technologie an diesen sehr dynamischen Markt, der in den letzten Monaten seine Widerstands- und Innovationsfähigkeit unter Beweis gestellt hat.»

Einzigartige Lösungen, die sich in Europa bewährt haben

Vertreten in neun Ländern (Schweiz, Frankreich, Deutschland, Österreich, Japan, Niederlande, Belgien, Tschechische Republik und Slowakei) mit aktuell mehr als 130 Spezialisten, begleitet PriceHubble schon über 800 Kunden des ganzen Immobilienökosystems: von Maklern, Verwaltern, Property Managern über Banken, Versicherungen bis hin zu Immobilien-Entwicklern.

Basierend auf Big Data und Machine Learning ermöglicht die PriceHubble-Technologie neue Kundenprozesse und -erlebnisse, indem sie mehr Transparenz auf dem Immobilienmarkt bietet. Institutionelle Akteure können ausserdem mit nur wenigen Klicks Gebäude oder Portfolios tausender Grundstücke bewerten und analysieren, um die besten Entscheidungen beim Erwerb, der Verwaltung oder der Veräusserung von Vermögenswerten von Wohnimmobilien zu treffen.

Alexis Radjabi, Vice President Sales & Business Development: «Wir freuen uns über die Begeisterung, auf die unsere Lösungen in Belgien bereits stossen. Wir haben hier grosse Ambitionen. Wir haben damit begonnen, ein lokales Team zusammenzustellen, das ab sofort den Immobilienakteuren zur Verfügung steht, die ihre Endkunden besser beim Kauf beraten, eine Wohnimmobilie im Detail analysieren oder auch den Wert eines Vermögens besser verfolgen wollen.»

Am 21. und 22. September 2021 wird PriceHubble auf dem Real Estate Summit in Belgien, dem Salon Realty, vertreten sein. Hier versammeln sich die einflussreichsten Akteure und Entscheider der Branche. Auf dieser Veranstaltung können die digitalen Lösungen von PriceHubble entdeckt und wertvolle Erklärungen vom Team eingeholt werden.


Andere Neuigkeiten von PriceHubble
Belgium.png
PriceHubble expandiert weiter und bringt seine Technologie auf den belgischen Markt

PriceHubble, ein Schweizer B2B-Proptech-Unternehmen, das auf Lösungen zur Bewertung, Analyse und Beratung für Wohnimmobilien spezialisiert ist, kündigt die Aufnahme seiner Tätigkeit auf dem belgischen Markt an. PriceHubble ist bereits in neun Ländern operativ tätig und setzt damit seine internationale Expansionsstrategie in Europa fort, die durch die kürzliche Finanzierungsrunde über 34 Millionen Dollar zusätzlich gestützt wird.

  • Neuigkeiten
Weiterlesen →
news post Top100 Startup Award
PriceHubble erneut unter den TOP 100 Swiss Startups

Zum elften Mal hat Venturelab den TOP 100 Swiss Startup Award organisiert. Auch dieses Jahr konnte PriceHubble überzeugen und hat sich auf Rang 32 den Platz im vorderen Mittelfeld sichern können.

  • Neuigkeiten
Weiterlesen →
B_Round_1200x627.png
PriceHubble schliesst Series B-Runde erfolgreich über USD 34 Mio. ab und stärkt Führungsposition in Europa und beschleunigt Wachstum

PriceHubble AG, das 2016 in Zürich gegründete und global schnell wachsende globale PropTech, hat erfolgreich die Series B-Runde über USD 34 Millionen abgeschlossen. Die Finanzierungsrunde wurde von Digital+ Partners angeführt, mit bedeutsamen Investitionen von Latitude Ventures, TX Ventures und ausgewählten Business Angels, darunter Dr. Martin Enderle. Auf grosse Nachfrage stiess sie auch bei den bestehenden Investoren, darunter Swiss Life und btov/Helvetia Venture Fund.

  • Neuigkeiten
Weiterlesen →
Thank you for your inquiry. We will contact you shortly.
Something went wrong. Please try again in a while.