← Zurück zu Neuigkeiten zum Unternehmen

Neuer Immobilienmarktplatz Scoperty setzt auf PriceHubble als Technologie- und Produktpartner

Veröffentlicht von PriceHubble - 1 Oktober 2019
Scoperty

Deutschland bekommt mit Scoperty einen neuen Marktplatz für den Kauf und Verkauf von Immobilien. Das Zürcher Unternehmen PriceHubble liefert dafür zentrale Produkt- und Technologiebausteine und wird neben ING Ventures und Sprengnetter strategischer Partner. PriceHubble erreicht damit einen wichtigen Meilenstein bei der Expansion in den deutschen Markt. Scoperty befindet sich derzeit in einer Testphase mit Fokus auf die Region Nürnberg. Noch in 2019 soll die Plattform in ganz Deutschland verfügbar sein. 

Ziel des gemeinsamen Unternehmens mit Sitz in München ist es, mit Hilfe von Big Data und künstlicher Intelligenz eine neue Informationsqualität für wohnwirtschaftliche Immobilientransaktionen zu schaffen. Der Ansatz: Erstmals können Interessenten für alle Wohnimmobilien in Deutschland Schätzpreise einsehen, die auf Grundlage von Algorithmen errechnet werden. Ein weiteres Novum: Auf Scoperty können Interessenten sogar Gebote auf Objekte abgeben, die noch nicht zum Verkauf stehen. Endkunden werden künftig eine bisher einzigartige Transparenz zu Objekten erhalten und so Käufe und Verkäufe auf Grundlage von neuen und besseren Informationen umsetzen können. PriceHubble bringt essentielle technologische und digitale Produktkompetenzen in die Gemeinschaftsunternehmung ein. Für das Startup PriceHubble, das erst 2016 in der Schweiz gegründet und schon 2017 in Frankreich international tätig wurde, ist die gemeinsame Lancierung von Scoperty ein wichtiger Schritt und Eckpfeiler der sehr dynamisch voranschreitenden Expansion in den deutschen Markt. "Wir freuen uns, bereits drei Jahre nach der Gründung von PriceHubble in der Schweiz und ein Jahr nach Markteintritt in den deutschen Markt einen wichtigen Wachstumspfeiler in Deutschland für PriceHubble gesichert zu haben", betont Dr. Stefan Heitmann, Verwaltungsratspräsident und Gründer von PriceHubble.

Mehr Informationen sind unter http://scoperty.de/ abrufbar.


Weitere Artikel

Dataloft V2

PriceHubble übernimmt Dataloft, um sein Wachstum in Großbritannien zu beschleunigen

PriceHubble, das globale Unternehmen für Immobiliendaten und -technologien, hat Dataloft, ein führendes britisches Unternehmen für Wohnimmobilienmarktinformationen, übernommen. Dies ist bereits die fünfte Akquisition von PriceHubble und stellt einen wichtigen Meilenstein in der globalen Wachstumsstrategie von PriceHubble dar, nachdem das Unternehmen im vergangenen Herbst auf dem britischen Markt gestartet ist und auf dem Erfolg in Europa und den asiatischen Märkten aufbaut.

  • Neuigkeiten
Weiterlesen →
Tecma

PriceHubble und TECMA Solutions starten eine internationale Partnerschaft

TECMA Solutions S.p.A. und PriceHubble starten eine langfristige Partnerschaft über mehrere Länder hinweg. Ziel ist es, die Synergien der gemeinsamen Kundensegmente zu nutzen, um das Angebot an digitalen Lösungen entlang der Wertschöpfungskette von Wohnimmobilien für Kunden zu erweitern.

  • Neuigkeiten
Weiterlesen →
Yield Overview DE 2022

Europäische Städte: Renditeübersicht 2022

Zum zweiten Mal publiziert das B2B-Proptech PriceHubble die Studie «Europäische Städte: Renditeübersicht 2022». Die Studie gibt einen effizienten Überblick über die Mietrenditen der wichtigsten Grossstädte in der Schweiz, Deutschland und in Österreich.

  • Neuigkeiten
Weiterlesen →
Thank you for your inquiry. We will contact you shortly.
Something went wrong. Please try again in a while.