← Zurück zu Blog

Wann ist der beste Zeitpunkt für den Verkauf von Wohnimmobilien?

  • Studien
Veröffentlicht von PriceHubble - 24 Mai 2022
seasonality_ch_blog_pricehubble

Der Verkaufspreis von Wohnimmobilien unterliegt vielen Faktoren, darunter auch dem Zeitpunkt, wann ein Objekt auf den Markt angeboten wird. PriceHubble hat die Verkaufsangebote zwischen 2017 und 2022 untersucht mit dem Ziel, den besten Zeitpunkt für den Kauf oder Verkauf zu bestimmen.

Die Saisonalität auf dem Immobilienmarkt ist ein wichtiger Punkt, welcher die Kauf- oder Verkaufsstrategie von Wohnimmobilien beeinflusst. Nicht in jedem Monat hat es beispielsweise gleich viel Angebote auf dem Markt und auch die Höhe der Verkaufspreise schwankt je nach Monat.

Wann hat es die wenigsten Angebote auf dem Markt?

Während des Zeitraums 2017 und 2022 schwankte das monatliche Angebot von Wohnimmobilien über das Jahr. Abbildung 1 zeigt den prozentualen Unterschied in der durchschnittlichen Anzahl der Angebote auf der untersuchten Plattform Comparis in Abhängigkeit vom Monat der Veröffentlichung, im Vergleich zum Referenzmonat April.

So hatte es in den Sommermonaten Mai, Juni und Juli im Durchschnitt deutlich mehr Angebote auf dem Markt als in den Wintermonaten Dezember und Januar. Auch der Oktober zeigte sich als Peak-Monat, währenddem im Monat April gar die wenigsten Angebote auf dem Markt zu finden waren (Referenzmonat).

Blog_CH_seasonality_2
Veränderung der durchschnittlichen Anzahl der Angebote pro Monat (2017 - 2022).

In welchem Monat erzielt man den besten Verkaufspreis?

Für Verkäufer ist die Frage interessant, zu welcher Jahreszeit mit der Vermarktung begonnen werden sollte, um den besten Preis zu erzielen. Die Analyse zeigt, dass es durchaus Unterschiede bezüglich der zu erwartenden Höhe des Transaktionspreises gibt.

blog_CH_seasonality_1
Differenz des durchschnittlichen Angebotspreises pro Quadratmeter nach Monat der Angebots- veröffentlichung, verglichen mit dem Referenzmonat Februar.

Wohnimmobilien, die im Februar inseriert wurden, haben die durchschnittlich niedrigsten Preise realisiert (Referenzmonat). Bei einer Insertion im Frühjahr und Sommer sowie im Dezember waren die Preise im Durchschnitt teilweise deutlich höher als im Februar. Die höchsten durchschnittlichen Preise wurden im Juli und August beobachtet, wo die Preise pro Quadratmeter im Mittel CHF 85 bis CHF 88 höher waren als im Februar.

Der Durchschnittspreis pro m² für eine Standardwohnung lag im Februar bei CHF 6’987. Die Quadratmeterpreise in den Monaten Juli und August waren mit durchschnittlich CHF 7’074 und CHF 7’071 signifikant höher als in den anderen Monaten.

Methodik

Für die Studie wurden Verkaufsangebote berücksichtigt, die zwischen 2017 und 2022 veröffentlicht wurden. Da die Zahl der Plattformen über die Zeit nicht konstant ist, wurden nur Angebote von einer Plattform verwendet. Als Quelle für diese Analyse wurde aufgrund der hohen Anzahl veröffentlichter Angebote «Comparis» gewählt. Die Datenaufbereitung ergab 1'050'589 Beobachtungen. Um für Störfaktoren zu korrigieren und um die statistische Signifikanz der gemessenen Unterschiede zu prüfen, wurde eine Regressionsanalyse durchgeführt.

Sind Sie an weiteren Studien interessiert? Kontaktieren Sie uns.


Weitere Artikel

Blog Baualter CH

Welches ist das ideale Gebäudealter für eine Investition?

Die Analyse geht der speziellen Frage auf den Grund, mit der sich Immobilieninvestoren regelmässig konfrontiert sehen: Was ist das optimale Alter einer Immobilienanlage?

  • Studien
Weiterlesen →
FIMU 1_2022 DE.png

FIMU 1/2022: Preise von EFH steigen erneut stark

Die erste Ausgabe 2022 des Finanzierungs- und Immobilien Updates (FIMU), welches wir in Kollaboration mit dem Hypothekar- und Immobilienspezialisten MoneyPark halbjährlich veröffentlichen.

  • Studien
Weiterlesen →
Exclusive Transactions CHDE

Update: Exklusive Transaktionen direkt in Property Advisor erzeugen

In diesem Blogartikel erfahren Sie, was an der neuen Funktion „Exklusive Transaktionen“ so innovativ ist.

  • Produkt-Updates
Weiterlesen →
Thank you for your inquiry. We will contact you shortly.
Something went wrong. Please try again in a while.